NDR 2 Soundcheck Neue Musik - Musikszene Deutschland

NDR 2 Soundcheck Neue Musik - Musikszene Deutschland

Das Bühnenprogramm für das Finale des NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festivals ist komplett. Neben den bereits bekannt gegebenen Tim Bendzko, Gentleman, Max Giesinger und Topic – der Gastsänger Jake Reese mitbringt – vervollständigen Mark Forster und Philipp Poisel das Line-Up. Das Festival-Finale unter dem Motto „NDR 2 Musikszene Deutschland“ steigt am Sonnabend, 17. September, ab 21.00 Uhr in der Göttinger Lokhalle. Holger Ponik und Ilka Petersen aus „Ponik & Petersen – Der NDR 2 Morgen“ moderieren den Abend.

Ab Ende November geht Mark Forster auf große Deutschland-Tour. Zuvor kommt er für NDR 2 nach Göttingen. Im Juni erschien mit „Tape“ das dritte Album des 32-Jährigen, das umgehend nach Veröffentlichung auf Platz zwei der Charts stieg. Vor rund zwei Jahren feierte der Sänger und Pianist seinen endgültigen Durchbruch: Der Song „Au Revoir“ wurde der erfolgreichste Song des Jahres 2014, hielt sich 65 Wochen in den Charts und erhielt Doppel-Platin.

Ein Höhepunkt in der Lokhalle wird auch der Auftritt von Philipp Poisel. Schon seit acht Jahren gehört er zu den besten deutschsprachigen Singer/Songwritern. Wie kein anderer versteht es der 33-Jährige, Nachdenklichkeit und große Emotionen miteinander zu verbinden. Und das mit Erfolg: Sein Live-Album „Projekt Seerosenteich“ kletterte 2012 sogar bis auf Platz eins und hielt sich 90 Wochen in den Charts.

Im Rahmen des NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festivals gibt es darüber hinaus von Donnerstag, 15. September, bis Sonnabend, 17. September, elf Einzelkonzerte in drei verschiedenen Locations. Im dreitägigen Festivalprogramm treten Bosse, Alessia Cara, Shawn Mendes, Zara Larsson, Lions Head, Walking On Cars, Jamie Lawson, Matt Simons, Julian Perretta, Louane und Dua Lipa auf. Hinzu kommen die Künstler der NDR 2 City Stage, die noch bekannt gegeben werden.

Tickets sind im NDR Ticketshop unter ndrticketshop.de, an den Geschäftsstellen des Göttinger Tageblattes und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Einzelkonzerttickets gibt es für 15 Euro plus Gebühren. Die Tickets für das große Finale in der Lokhalle kosten 25 Euro zzgl. Gebühren.

Kinder unter 14 Jahren - bis 22:00 Uhr - nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten!
Kinder unter 16 Jahren - bis 00:00 Uhr - nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten!
Mutti-Zettel: wird nicht akzeptiert!

Ausverkauft
17.09.2016

17.09.2016

Beginn:
21:00 Uhr

Preis:
32,54 €

Details
Termin 17.09.16
Einlass 20:00 Uhr
Beginn 21:00 Uhr
Preis 32,54 €
Veranstalter NDR Media GmbH

 

Alle Veranstaltungen