Kräfte sammeln für den Endspurt

Donnerstag 25. August 2011

Endspurt! Die Lokhallencrew um die Projektassistenten Patrick Sasse und Benjamin Wolff (Foto u.l.) haben am 25.08.2011 dafür gesorgt, dass ca. 40 Handwerker, Installateure, Architekten und Elektriker letzte Kräfte sammeln konnten um mit vollem Einsatz in die restlichen 8 Tage des LOKHALLEN UMBAUS zu starten! Es gab frisch Gegrilltes vom Göttinger Traditionsbetrieb Börner-Eisenacher.