55. Musikalische Morgenveranstaltung "Märchen aus dem Orient"

55. Musikalische Morgenveranstaltung "Märchen aus dem Orient"

Der Fachdienst Kultur der Stadt Göttingen veranstaltet zum 55. Mal mit Unterstützung des Senioren- und Pflegestützpunktes der Stadt Göttingen eine Musikalische Morgenveranstaltung für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger.


Die beliebte Traditionsveranstaltung findet am Montag, den 17. Dezember 2018 um 10.30 Uhr erstmalig in der Lokhalle Göttingen statt. Die Stadthalle Göttingen wird ab Dezember 2018 saniert und steht daher nicht zur Verfügung. Das Team der Lokhalle Göttingen freut sich darauf, den musikalischen Morgen für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in ihren Räumlichkeiten durchführen zu dürfen.


Das Göttinger Symphonie Orchester unter der Leitung von Gastdirigent Herrn Olivier Robe gestaltet gemeinsam mit dem Chor der 5. und 6. Klassen des Hainberg-Gymnasiums „Die Chorsardinen“ unter der Leitung von Sabine Hoppe ein wunderbares Weihnachtskonzert. Das Programm trägt den Titel „Märchen aus dem Orient“ mit Werken von Johann Strauss, Wolfgang Amadeus Mozart, Pjotr Tschaikowsky und anderen.


Die weihnachtliche Lesung darf auch nicht fehlen. Christoph Huber wird Sie wie gewohnt mit einer Geschichte auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen.


Der Eintrittspreis beträgt 7,00 EUR inkl. Vorverkaufsgebühr.

Der Kartenvorverkauf läuft in der Zeit vom 12. November bis einschließlich 14.
Dezember 2018, 12.00 Uhr exklusiv in der Tourist Information im Alten Rathaus Göttingen.

ÖZ: Mo bis Fr 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr und Sa 10.00 bis 18.00 Uhr, Telefon: 49980 - 31

Am 17. Dezember ist die Kasse in der Lokhalle von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr besetzt.

17.12.2018

Beginn:
10:30 Uhr

Preis:
7,00 €

Details
Termin 17.12.18
Einlass 09:30 Uhr
Beginn 10:30 Uhr
Preis 7,00 €
Veranstalter Stadt Göttingen - Fachdienst Kultur

Alle Veranstaltungen